Violoncello

 

Musikalischer Werdegang

  • 1996 Städtische Musikschule Szombathely / Ungarn
  • 2002–2008 Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
  • als Jungstudentin / Studentin bei Univ.Prof. Wolfgang Herzer 2011 Künstlerisches Diplom / Hochschule für Musik und Theater München
  • 2011 „Grundlagen des Kulturmanagement” – Zertifikat
  • 2013 Masterdiplom – Violoncello 2015 Master Neue Musik Pädagogisches Diplom

 

Künstlerische Tätigkeiten

  • Preisträgerin mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe
  • Stipendiatin der Initiative „Yehudi Menuhin Live Music Now”
  • mehrjähriges Mitglied des Münchner Percussion Ensembles und des Arcis Cello Quartetts
  • mehrere Meisterkurse, u.a. von den Wiener Philharmonikern, Csaba Onczay und Arditti Quartett
  • professionelle CD-Produktionen (Yallah, Violoncellox5, Asturias…), Fernseh- und Radiosendungen (ORF, BR-Klassik)
  • Musical Theater Güssing
  • Konzert im In- und Ausland sowie private Veranstaltungen

 

Musiktheorie im Bassschlüssel – Übungsheft für junge Cellisten 2020 von Mirella Nagy